RSS
 

Napapijri – Neues von der Kultmarke

24 Apr

Nappapiri, Narpapirji, Napapiry oder doch Napapijri? Jeder kennt sie, aber kaum einer weiß, wie man sie richtig schreibt – Napapijri die angesagte Fashion-Marke mit der Norwegen-Flagge im Emblem hat nicht nur trendige Fashion für Damen und Herren, sondern setzt auch im Bereich Footwear unverwechselbare Maßstäbe. Seit langem gibt es in jeder Kollektion von Napapijri auch Damenschuhe und Herrenschuhe. Da überrascht es den Modefreund nicht, dass auch die Schuhe aus der Kollektion Frühjahr/Sommer 2012 echte Schmuckstücke sind.

So gibt es  für Damen unter anderem tolle Napapijri Zehentrenner in vielen sommerlich-bunten Farben. Beispielsweise kommt das Modell Napapijri Lele entweder in Dark Blue (Dunkelblau), Off White (Beige) oder Beige/Blau (Etnic Print). Das Modell Lele von Napapijri ist eine tollen Zehensandale für die modebewusste Frau, die um die gute Qualität und modische Einzigartigkeit von Napapijri im Bereich Schuhmode weiß. Sei es beim sommerlichen Einkaufsbummel oder am Strand, diese Schuhe sind einfach schön.

Im Label hat Napapijri immer eine Norwegen-Flagge – ein unverwechselbares Erkennungszeichen dieser Fashion-Brand – da verwundert es nicht, dass diese Saison ein Herrenschuh unter dem Namen Napapijri Oslo. Hinter der treffenden Modellbezeichnung nach der norwegischen Hauptstadt verbirgt sich ein toller hoher Herren-Mokassin. Damit beweisen die Designer der Schuhe aus dem Hause Napapijri modisches Gespür, denn dieses Jahr sind hohe, sommerliche Mokassins einer der Herrenschuhtrends. Diese Schuhe sind eine Mischung aus sommerlich leichten Herrenboots und klassischen Mokassins. Das Modell Oslo hat dabei natürlich hochwertiges Nubukleder als Obermaterial. Neben den klassischen Erkennungsmerkmalen eines Mokassins, wie den dicken umlaufenden, dicken Lederschnürsenkeln, verfeinern viele kleine Details und Napapijri-Batches diesen Schuh. Es handelt sich beim Oslo um einen Napapijri Mokassin, altbacken wirkt das Modell aber überhaupt nicht, sondern modisch modern, durch tolle Farben und mit kontrastfarbenen weißen Schnürbändeln und einer modernen weißen Laufsohle. Den Napapijri Oslo gibt es in verschiedenen Farben, wie etwa Rena Brown (sein sehr helles Braun), Dark Brown – Dunkelbraun, Grey – Grau oder Dark Blue – Blau. Einfach tolle Bootsschuhe von Napapijri.

Wenn es um Sommerschuhe für Herren geht, dürfen natürlich lässige Sandalen, Zehentrenner und Pantoletten nicht fehlen. Diese häufig auch einfach als Schlappen bezeichnete Schuhe, dürfen inzwischen in keiner Schuhsammlung des modischen Herren fehlen. Egal ob im Urlaub am Strand, beim Grillen auf der Terasse oder beim lässigen Schlendern durch die sommerliche City und anschliessenden Besuch im Straßencafe, so ein Schuhmodell ist ein modisches Must-Have und weit mehr als die guten alten Badelatschen. Im Bereich Herren-Sandale von Napapijri gibt es zum Beispiel das Modell Cayo – eine modische Pantolette in den Farben Dark Brown oder Blue Mix. Außerdem gibt es das Modell Napapijri Toledo in den Farben schwarz und oliv.

 
Kommentare deaktiviert für Napapijri – Neues von der Kultmarke

Posted in News Mode & Schuhe

 

Tags: , , , , , , , , ,

Comments are closed.